Mittwoch, 1. Februar 2012

Darf ich gehen?


'Darf ich gehen' höre ich zu mir selbst sagen. 'Darf ich endlich gehen, weit weg von hier'? Nicht nur der Alltag beschwert das Leben, noch dazu diese unverschämte Kälte. Wie wäre es mit einer neuen Stadt. Einem neuen Land. Einfach ausbrechen, wie Brieftauben aus ihren Käfigen. Dem Alltag entfliehen. Nicht unbedingt neu anfangen. Einfach vergessen was beschwert. Vergessen was einen innerlich zerreißt. Zwei Tickets nach irgendwo, bitte. Für dich und mich. Weit weg von hier.

Kommentare:

  1. Hast du dir das selbst ausgedacht oder von irgendwo abgeschrieben ? (: ist nämlich toll *-*

    AntwortenLöschen
  2. Ich schreibe alle Texte selbst :-) Danke dir :*

    AntwortenLöschen